Lizenz ohne Stress

Die von uns angebotenen und vermittelten Fähigkeiten geben wir gerne in unserem Zertifizierungsprogramm zum „Zertifizierten L.o.S. – Lehrer“ – nach Erfüllung der Grundvoraussetzungen – weiter. Dieser kann nach Teilnahme an den Grund- und Aufbaumodulen und
entsprechender Eignungsüberprüfung von unserer Seite, belegt werden.

In Unternehmungen, Betrieben, Verwaltungen, Schulen oder Kindergärten und allen anderen sicher infrage kommenden Betriebsstätten empfehlen wir ausdrücklich, diese „train the trainer“-Möglichkeit zu ergreifen.

Nach unserer Auffassung versteht es sich von selbst, dass ein gesundes Miteinander, in welcher Einheit auch immer, nur möglich ist, wenn jeder einzelne Betrieb in den Stand versetzt wird, sein betriebliches Gesundheitsmanagement eigenständig zu leben und immer weiter zu entwickeln.

Hierauf ist die „Lizenz ohne Stress“ gerichtet, wiederum den Besonderheiten des jeweiligen Betriebes, etc. angepasst und wiederum durch regelmäßige oder im Einzelfall erforderlich werdende Supervision unterstützt.

Selbstverständlich werden auch in diesem Bereich Auffrischungskurse und Ebenen zum Austausch geboten.

Aufbau und Ablauf des Lizenzprogrammes, einschließlich der hierfür stehenden Kosten, erhalten Sie auf Anfrage bzw. nach Ermittlung des Bedarfs in Ihrer Institution.